Banner

Wir suchen ab 12.09.2022 einen

Erzieher oder Fachlehrer G (m/w/d) im Sonnenhofkindergarten Teurershof mit 70 bis 100% Beschäftigungsumfang,
vorerst befristet als Krankheitsvertretung

Der Sonnenhof assistiert Menschen mit Unterstützungsbedarf. Unser Ziel ist es, diese Menschen so zu fördern und zu begleiten, dass sie als eigenständige Persönlichkeiten gestärkt werden und möglichst selbstbestimmt leben können. Es ist uns wichtig, in gemeinsamer Anstrengung engagiert und zielorientiert eine hohe Lebensqualität für die Menschen mit Unterstützungsbedarf zu erreichen.

Im Sonnenhofkindergarten im Teurershof werden Kinder mit besonderem Förderbedarf in Kleingruppen und integrativen Gruppen betreut und gefördert. Der Kindergarten arbeitet eng mit der städtischen Tageseinrichtung Seeacker zusammen.

Wir suchen für eine unserer Kleingruppen (7 Kinder) eine pädagogische Fachkraft. Sie arbeiten gerne in einer Kleingruppe für Kinder mit erhöhtem sonderpädagogischen Förderbedarf bzw. Kinder mit geistigem und/oder körperlichem Handicap. Ihr Anliegen ist es, die Kinder in ihrer Individualität wahrzunehmen und auf ihrem nächsten Entwicklungsschritt zu begleiten. Sie arbeiten gerne eng in einem interdisziplinären Team mit Sonderschullehrern, Physiotherapeuten, Heilpädagogen usw. zusammen. Verlässlichkeit und eine wertschätzende Begleitung der Kinder sind für Sie bedeutsame Werte, die Sie gerne im sonderpädagogischen Setting einbringen.

Profil:

• Offenheit und Lernbereitschaft
• Empathiefähigkeit
• Teamfähigkeit und die Bereitschaft, sich konstruktiv mit anderen Fachkräften und Hilfskräften auseinanderzusetzen
• Kulturoffenheit
• Bereitschaft, religiöse Inhalte mit den Kindern zu gestalten
• Geduld
• Kritikfähigkeit und die Bereitschaft, auch konstruktiv Feedback zu geben
• Kenntnisse zum Bildungs- und Orientierungsplan für Baden - Württembergische Kindertagesstätten

Ihre Aufgaben:

• Begleitung und Unterstützung der Kinder, auch während der Mahlzeiten
• Beziehungsaufbau
• Interaktionspartner
• Förderung der Selbständigkeit
• Pflege
• Tür-und-Angel-Gespräche
• Portfolio führen
• Elterngespräche vorbereiten und durchführen, anschließende Zusammenfassung des Gespräches zur Fortschreibung der
  individuellen Förderung
• Führen von Entwicklungs- und Alltagsdokumentation
• Erstellen von individuellen Lern- und Förderplänen
• Leitung des Morgenkreises

Wir bieten:

Nach einem Erstgespräch bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihren künftigen Arbeitsplatz unverbindlich kennenzulernen. Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne Frau Annette Pache unter 0791 856109 zur Verfügung. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Portal.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung